Schlüssel Jacobs Sicherheitstechnik

UNSERE FIRMENCHRONIK

Seit über 40 Jahren bietet die Familie Jacobs nunmehr ein breites Sortiment an, das mit dem einfachen Begriff „Schlüsseldienst“ nun wahrlich nicht zu fassen ist. In den geräumigen Laden- und Werkstattflächen findet der Kunde auch Briefkästen, Türbeschläge, Schilder, Stempel und vieles mehr. 1978 eröffnete Vater Jacobs zunächst an der „Düsseldorfer Straße“ und später an der “ Alten Krefelder Straße“ das Geschäft.

Inzwischen hat er es an seinen Sohn André übergeben, der es als gelernter Einzelhandelskaufmann in Zusammenarbeit mit seiner Ehefrau Elvira Jacobs und dem Mitarbeiter Dirk Browatzki weiterführt. Das Angebot ist nach wie vor umfangreich und reicht von der einfachen Schlüsselanfertigung bis zur kompletten Sicherheitsausstattung, um Haus oder Wohnung optimal vor Einbruch zu schützen.

Firmenchronik

Selbstverständlich ist eine kostenlose und unverbindliche Beratung direkt beim Kunden möglich. Spezialgebiet bei Jacobs ist weiterhin der Bereich Tresore – eine Tradition, die der Vater als gelernter Geldschrankbauer an die Söhne weitergab.

Doch André Jacobs bietet nicht nur Altbewährtes an, sondern weitete das Sortiment auch aus. Neben allerlei Pokalen mit jeder gewünschten Gravur hat er mittlerweile auch elektronische Sicherungssysteme für Haus und Hof im Angebot. Da gibt es z.B. das Schloss, für das man keinen Schlüssel mehr braucht. Statt dessen wird die Tür per Eingabe eines Zahlencodes geöffnet.

„Ein System, das absolut nicht zu manipulieren ist“, räumt der junge Geschäftsinhaber etwaige Sicherheitsbedenken aus, „nur vergessen dürfen Sie die Codenummer natürlich nicht.“